Hol' dir jetzt deine Produkte

Zum Online Shop

Erfolgreich abnehmen ist einfach
Dein Programm mit guter Ernährung und Nahrungsergänzung


Fitline Abnehmen Programm

Erfolgreich abnehmen ist einfach - wenn du die richtigen Schritte tust! Da immer noch sehr viele Unklarheiten bestehen, wie wir am besten abnehmen können, möchte ich dir hier die wichtigsten Faktoren erklären. Mit diesem Abnehmen Programm gelingt es definitiv: richtige Ernährung kombiniert mit guter Nahrungsergänzung als Stoffwechsel-Booster erfüllt alle Faktoren, die du brauchst.

Eventuell gehörst du auch zu dem Teil unserer Bevölkerung, der einen jahrelangen Kampf mit den kg auf der Waage führt. Es werden verschiedene Diäten ausprobiert, mit dem Ergebnis, das später zur alten Ernährung zurückgekehrt wird, und das Gewicht wieder hoch geht. Meist noch höher als vorher, da der Stoffwechsel dadurch Stück für Stück verschlechtert bist ruiniert wird.

Gut Abnehmen und schlank bleiben funktioniert nur auf einem Weg: indem du lernst, wie du deinen Körper langfristig richtig versorgst. Und indem du dich entsprechend deiner Kalorienzufuhr bewegst. Die Grundlage ist jedoch niemals Kalorienzählen. Wenn du glaubst, dass du nur noch weniger essen musst, um endlich schlank zu werden, irrst du dich! Es geht vielmehr darum, dass dein Körper täglich alle lebensnotwendigen Nährstoffe bekommt, die er zum Funktionieren braucht!

Wir begleiten Menschen seit Jahren, gesund und langfristig ihr ideales Gewicht zu erreichen. Es gibt mehrere Faktoren, die wir in unseren Programmen integrieren. Ich möchte dir hier die Grundlagen erklären:

Zähle nicht Kalorien, sondern versorge deine Zellen perfekt!

Lass mich diese Grundlage kurz erklären:

Wodurch entsteht das Problem von Übergewicht?

Kurz und knapp gesagt, braucht dein Körper täglich die sogenannten esentielle Nährstoffe und Mikronährstoffe in Hülle und Fülle für die grundsätzlichen Stoffwechsel-und Körperfunktionen, (Mineralien, Vitamine und Spurenelemente, Aminosäuren und Fettsäuren), und nur eine begrenzte Menge an Kalorien und relativ wenig Kohlenhydrate. Das, was wir generell täglich essen, liefert genau das Gegenteil. Viele leere Kalorien und keine essentiellen Nährstoffe. So leidet der Körper täglich an Nährstoffmangel auf der Zellebene bei gleichzeitig zu hoher Kalorienmenge. Dadurch nimmst du zu, kannst aber schlecht abnehmen, weil dein Stoffwechsel grundsätzlich einfach nicht den Treibstoff bekommt, den er braucht, um überhaupt arbeiten zu können.

Darum fühlst du dich auch erschöpft, müde und lahm, hast keine Energie für Bewegung, leidest unter Kopfschmerzen, einem schlechten Immunsystem, uvm.

Diese lebensnotwendigen Nährstoffe werden daher auch als die "Magischen 47 bezeichnet"!

Die Magischen 47 sind der Treibstoff für deinen Körper

  • 3 essentielle Fettsäuren
  • 9 Aminosäuren
  • 13 Vitamine
  • 17 Spurenelemente + 5 Mineralien

Wie viel nimmst du davon täglich zu dir? Das sollte deine erstes Frage sein!

Das Geheimnis für ein vitales und schlankes Leben ist, dass du als Grundlage deinem Körper diese essentiellen Nährstoffe täglich in entsprechend großen Mengen gibst. Bei gleichzeitig möglichst wenig Kalorien.

Das Problem von Diäten und der richtige Ansatz!

Reduzierst du einfach nur deine Nahrung, oder machst einseitige Diäten, bringst du deinen Körper ist eine noch größere Notsituation an diesen lebenswichtigen Nährstoffen, mit den Folgen:

  • Energielosigkeit und schlechte Laune
  • Heißhunger und Appetit auf alles Mögliche
  • Verschlechterter Stoffwechsel mit anschließenden Jojo-Effekten
  • Ggf. Abbau von Muskulatur
  • Langfristig einem ruinierten Stoffwechsel und daher noch mehr Gewichtsproblemen

Darum starten wir grundsätzlich mit der richtigen Ernährung und im Idealfall einer zusätzliche Zufuhr von allen essentiellen Nährstoffen!

Dabei sollte täglich jede deiner 3 Mahlzeiten (ohne Mahlzeiten auszulassen) so aufgebaut sein, dass sie deinen Körper optimal versorgt. Dann bist du übrigens auch satt und zufrieden.:-) Und da du mit solcher Nahrung nicht zunehmen kannst, sofern du normale Mengen isst, wirst du beginnen, abzunehmen, dich besser zu fühlen, und Heißhunger loszuwerden.

Das ist grundsätzlich recht einfach. Du musst dich nur entscheiden, das tun zu wollen, und einfach durchzuziehen, bis du dich an deine neue Ernährung gewöhnt hast.

Weitere Faktoren für erfolgreiches Abnehmen

Es gibt ein paar weitere Faktoren, die dazu beitragen, oder dich davon abhalten, erfolgreich abnehmen zu können:

Regeneration des Darmes / der Darmflora

Die Darmflora hat einen massiven Einfluss auf den Stoffwechsel und das Abnehmen. Es ist inzwischen sogar wissenschaftlich nachgewiesen, dass Menschen mit Übergewicht eine andere Darmflora haben, als schlanke, bzw., dass eine gestörte Darmflora zu Übergewicht beitragen oder es erhalten kann.

Da der Zustand des Darmes noch für viele weitere Bereiche des Körpers und der Gesundheit enorm wichtig ist, sowie auch Voraussetzung für eine gute Verdauung und Nährstoffaufnahme, ist die Regeneration des Darmes bei uns immer ein wesentlicher Bestandteil eines Abnehmenprogrammes.

Erhalt und Aufbau der Muskulatur

Wenn du dich falsch während des Abnehmens ernährst, du zu wenig isst, und dich nicht bewegst, bauen sofort deine Muskeln ab. Du verlierst dann Gewicht - aber an der falschen Stelle. Denn Fett wird immer erst nach der Muskulatur angezapft, wenn du nicht speziell dagegen wirkst. Das hat zur Folge, dass du noch schlechter abnehmen kannst, denn Muskulatur erhöht deinen täglichen Kalorienbedarf (Grundumsatz). Und nach deiner Diät nimmst du noch schneller dazu. Das ist der sogenannte Jojo-Effekt.

Um dem entgegen zu wirken, musst du dich entsprechend bewegen und deine Muskulatur im Idealfall durch Training stärken, und zusätzlich die richtigen Eiweißbausteine essen, um die Muskulatur gezielt zu erhalten und aufzubauen.

Entsäuerung und Entschlackung

Ein übersäuerter Körper hält Einlagerungen und Wasser im Gewebe fest, und sorgt für einen suboptimalen Stoffwechsel. Daher ist dieser Aspekt sehr sehr wichtig für erfolgreiches Abnehmen. Ich erlebe immer wieder Klienten und Kunden, die genau dann vorwärts kamen, nachdem Faktoren zur Entsäuerung integriert wurden.

Das geschieht einerseits mit basischer Ernährung, Kräutertees, zusätzlichen Mineralien und Entsäuerung von außen durch basische Bäder. Darum integrieren wir diesen Aspekt auch in unseren Abnehmprogrammen. Übersäuert ist heute fast jeder in usnerer Gesellschaft. Machen Menschen zwecks Abnehmen viel Sport, was zwar gut ist, werden aber auch dadurch wieder viele Nährstoffe verbraucht, und das Gewebe übersäuert zusätzlich.

Entgiftung

Unsere Körper nehmen täglich zahlreiche Schadstoffe aus der Umwelt auf. Unser Körper lagert diese Stoffe, die nicht ausgeschieden werden können, in Fettgewebe ein. Sind unsere Fettdepots mit Schadstoffen und Giften belastet, stellt das ein Problem für das Abnehmen dar. Einerseits, weil dein Körper deine Fettzellen nicht leeren will, um die Belastung im Blut nicht zu erhöhen, andererseits, weil eben auch genau das passieren kann. Dadurch entsteht eine erhöhte Schadstoffbelastung während des Abnehmens. Das kann insbesondere bei stark Übergewichtigen Menschen passieren, die vielleicht 30 kg abnehmen. Darum ist es sehr wichtig, während oder vor dem Abnehmen den Körper zu entgiften, bzw. die Entgiftungsorgane zu fördern und zu entlasten.

Wie du starten kannst mit deinem Programm

Wir bieten dir ein geniales Programm zum Abnehmen, das alle diese Faktoren ganz einfach integriert und berücksichtigt. Mit deinem Leitfaden und unsere Basis-Nährstoffversorgung hast du alles, was du brauchst, um dein Programm starten zu können. Du ernährst dich zusätzlich richtig, und bekommst von uns persönliche Tipps und gern auch vorab eine gratis Beratung. Melde dich einfach jetzt bei uns!

FitLine Online Shop FitLine - Produkte und Qualität

19 Jahre Erfahrung

Hot Line (+49)089 6600 9463
Fragen? Kontaktformular

Mo bis So - 9:00 bis 21:00

Persönliche, kompetente Beratung & Betreuung, sowie langjährige Erfahrung, Experten-Know-How und exzellenter Service zeichnen uns aus!

Tipps für deine Wunschfigur!